Outdoor Teppich Balkon

Du hast einen Balkon und möchtest diesen verschönern? Du suchst dabei nach einer praktischen, schönen und pflegeleichten Möglichkeit?

Gut, dass Du hier gelandet bist! Hier zeige ich Dir auf, warum ein Outdoor-Teppich perfekt für Deinen Balkon ist.

Kommen wir zunächst zu den Gründen, warum der bisher teppichfrei gebliebene Balkon unbedingt einen Teppich für draußen benötig. Was spricht also dafür?

  1. Gemütlichkeit: Nichts sorgt so schnell und einfach für Wohlbefinden als ein flauschiger Teppich zwischen den Zehen. So gemütlich wie in deinem Wohnzimmer kann es also auch auf Deinem Balkon werden.
  2. Robustheit: Outdoor-Teppiche werden in aller Regel aus Polypropylen-Fasern hergestellt, sodass man sie auch auf Steinböden oder grobe Holzdielen legen kann, ohne dass sie Schaden nehmen.
  3. Verträgt Nässe: Das wasserfeste Garn wird ohne einen Stoffrücken befestigt, sodass Wasser komplett abfließen kann. Außerdem ist Polypropylen witterungsbeständig und kann nicht schimmeln.
  4. Pflegeleicht: Es wird sich nicht vermeiden lassen, dass der Teppich dreckig wird. Gerade wenn er längere Zeit im Freien liegt. Doch Outdoor-Teppiche lassen sich ganz einfach reinigen. Es reicht den Teppich mit dem Gartenschlauch und etwas Spülmittel abzuwaschen. Schon ist er wieder sauber! Einfacher geht es nicht.

Vorgehen beim Kauf eines Outdoor-Teppichs

Wenn Dich diese Argumente überzeugen und Du Dir überlegst einen solchen Teppich zu kaufen, solltest Du einige Dinge beachten.

Ich würde Dir folgendes Vorgehen empfehlen:

Zunächst sollest Du den Balkon vermessen. So weißt Du später wie groß der Teppich maximal sein kann. Wenn er kleiner als der Balkon werden soll, solltest Du Dir auch diese Maße notieren.

Nun solltest Du Dir genau anschauen, was Du für Möbel, Dekoration oder Anderes auf dem Balkon hast. Danach kannst Du auswählen, welches Design der Teppich haben soll, damit er dazu passt.

Jetzt ist es an der Zeit dein Budget abzustecken. Überlege Dir (grob) wie viel Geld Du für den Teppich ausgeben möchtest. Zwar sind Outdoor-Teppiche nicht sehr teuer, trotzdem solltest Du wissen, ob Du Dir im Moment einen leisten kannst.

Wenn das alles klar ist, heißt es: Modelle und Preise vergleichen. Es gibt mittlerweile im Netz eine große Auswahl an Händlern. Schaue Dich auf den Seiten um und vergleiche dort die Preise. So kannst Du auch richtig Geld sparen. Natürlich kannst Du Dich bei Deinem nächsten Möbelhaus-Besuch auch dort umschauen. Hier gibt es oft auch schöne Teppiche für draußen. Wo Du am Ende kaufst, entscheidet wahrscheinlich der Preis und wo es einen passenden Teppich gibt.

Das war es auch schon. Wenn Du Dich an dieses Vorgehen hältst, findest Du ohne viel Aufwand einen perfekten Outdoor-Teppich für Deinen Balkon. Wir wünschen Dir schon jetzt viel Freude damit! Du wirst den Kauf nämlich nicht bereuen.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben