Teppich für draußen

Teppich für draußen: Der Outdoor-TeppichDu suchst einen Teppich für draußen? Einen der nass werden darf und leicht zu reinigen ist? Der vieles aushält und uv-beständig ist?

Dann ist ein Outdoor-Teppich genau das Richtige für dich!

Auf dieser Seite erfährst du, was einen solchen Teppich ausmacht, worauf man beim Kauf achten muss und wie man einen Outdoor-Teppich reinigt.

Und das kannst du mir ruhig glauben, denn ich bin schon viele Jahre ein großer Fan dieser Teppiche.

Was einen Teppich für draußen aus macht

Natürlich unterscheidet sich ein Teppich für draußen von einem normalen Teppich für die Wohnung. Das fängt schon bei den Materialien an.

Die allermeisten Outdoor-Teppiche bestehen aus Polypropylen, einer robusten Kunstfaser. Dadurch vertragen sie auch einen ordentlichen Regenschauer.

Außerdem sind diese Teppiche anders aufgebaut. Sie haben keine gewobene Unterseite, sondern sind wasserdurchlässig. So trocknen sie schneller.

Auch müssen Teppiche für den Außenbereich uv-beständig sein, damit sie nicht ausbleichen.

Das alles macht einen Outdoor-Teppich aus und zu etwas ganz Besonderem.

Vorgehen beim Kauf

Wenn du dich für deinen Außenbereich noch einen Teppich benötigst, solltest du immer folgendermaßen vorgehen:

  1. Entscheide dich für den Ort, an dem der Teppich liegen soll.
  2. Vermesse den Platz genau, damit du weißt, wie groß dein Teppich maximal werden kann.
  3. Überlege, wozu der Teppich passen muss (Gartenmöbel, etc.). Hier gilt es Stil und Farben zu beachten.
  4. Dann schaue dich ein wenig um, damit du ein Gefühl für das Angebot und den Preis bekommst.
  5. Kaufe dort, wo es deinen Traumteppich günstig gibt. Beachte dabei, wie teuer der Versand ist, denn gerade bei großen Teppichen ist es meist schwer, diese selbst im Auto zu transportieren. Bei manchen Händlern ist der Versand kostenlos, bei anderen allerdings nicht. Beachte das!

Reinigung und Pflege

Da Teppich für draußen leicht zu reinigen sind und sein müssen, reicht bei normalen Verschmutzungen ein Wasserschlauch. Damit kannst du den Teppich einmal ordentlich nass machen und säubern. Sollte das nicht ausreichen, wirkt ein wenig Putzmittel mit einem Schwamm oder Besen wahre Wunder.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben