Runde Outdoor-Teppiche

Runde Outdoor-TeppicheBei diesem Thema muss das Runde nicht ins Eckige, wie man im Fußball oft sagt – sondern das Runde muss AUF das Eckige. Die Rede ist von runden Outdoor Teppichen, die sich unter anderem prachtvoll auf einer schönen Holzveranda machen. Ein runder Außenteppich passt zu runden oder ovalen Gartentischen. Auch auf einem größeren Balkon oder in einem Wintergarten mit Zugang zum Gartenbereich kann ein runder Outdoor-Teppich ein echter Hingucker sein. Vor allem aber erweist der Outdoor-Teppich sich als herrlich strapazierfähig. Deswegen kaufen viele Menschen sich einen Outdoor-Teppich für den Urlaub mit dem Caravan oder Zelt. Wer einmal auf einem großen Campingplatz gewesen ist, hat garantiert diverse runde oder eckige Outdoor Teppich im Vorzelt von Campern liegen sehen.

Im Sommer draußen, im Winter im Keller

Das Erleben eines Wintereinbruchs mit Schnee und Eis sollte man seinen runden Outdoor Teppich jedoch trotz aller Robustheit nicht zumuten. Seine pflegeleichten Polypropylen-Fasern sind zwar ausgesprochen strapazierfähig – aber dem wetterbedingten Verschleiß eines langen und kalten Winters sollte man sie dennoch nicht zuführen. Es erhöht die Haltbarkeit und Lebensdauer Ihres runden Outdoor Teppichs, diesen im Winter im Keller zu lagern. Schließlich möchten sie, dass Ihr Teppich möglichst lange ansehnlich bleibt. Ein schneereicher Winter bedeutet aber das Gegenteil. Schnee und Frost rauen die Synthetikfaser nach und nach auf. Diese kann nun ungehindert Schmutzpartikel einlagern und wird schnell unansehnlich. Der in der Faser eingelagerte Schmutz lässt sich nicht mehr entfernen.

In den wärmeren Monaten, wenn die Terrasse von der ganzen Familie genutzt wird, erweisen sich runde Outdoor Teppiche jedoch als familienfreundlich, erfreulich schmutzresistent und belastbar. Sie widerstehen jeglicher Verschmutzung und lassen sich bei Bedarf einfach mit dem Gartenschlauch abspritzen. Als idealer Untergrund für ein Kinder-Planschbecken bieten sich Outdoor Teppiche mit runder Form außerdem an. Geht beim fröhlichen Plantschen jede Menge Wasser daneben, macht das dieser Art von Teppich absolut nichts aus. Das verschüttete Wasser sickert einfach durch die Fasern hindurch. Das macht ein Ausrutschen beim Hinausklettern aus dem Planschecken eher unwahrscheinlicher. Solche Teppiche bestehen aus Polypropyläen oder anderen strapazierfähigen Synthetik-Fasern.

Das robuste Material von Outdoor Teppichen bedeutet auch, dass runde Outdoor Teppiche wetterfest sind. Regen, Wind und herabfallende Blätter machen ihnen kaum zu schaffen. Die wetter- und wasserfesten Garne sind problemlos x-mal zu reinigen, ohne dass die Farben allzu schnell verblassen. Outdoor Teppiche vertragen bei starker Verschmutzung auch mal eine Wurzelbürste. Der Clou ist, dass die robusten Outdoor-Teppiche im Unterschied zu normalen Teppichen ohne eine rückwärtige Beschichtung auskommen. Sie werden absichtsvoll nicht mit undurchlässigen Latex-, Gewebe- oder Gummibeschichtungen hergestellt. Insofern begünstigen sie durch ihre spezielle Machart und die typische Struktur das schnelle Versickern von Feuchtigkeit, die auf dem Gewebe niedergeht. Sonne und Wind trocknen ihren runden Outdoor Teppich im Nu ab.

Runde Outdoor Teppiche bieten viele Vorteile

Der Verschleißfaktor unserer Outdoor-Teppich-Modelle ist erfreulich niedrig. Outdoor Teppiche mit runder Form haben noch einen weiteren, nur selten bedachten Vorteil. Ihre runde Form lässt keine Ecken hochstehen und zur Stolperfalle werden. In der Regel liegen unsere runden Outdoor Teppiche rund herum plan auf. Sie bieten im Unterschied zu rechteckigen oder quadratischen Outdoor Teppichen keine hochstehenden Ecken, die Gefahrenpotenzial bergen. Zudem steht oft noch ein runder Tisch darauf, der den Outdoor-Teppich beschwert. Es steht daher nicht zu erwarten, dass sich die Ränder unter Einfluss von Feuchtigkeit einrollen oder wellen. Somit bieten sich für unsere runden Outdoor Teppich diverse Vorteile gegenüber einem anderen Bodenbelag.

Zum einen sind Outdoor Teppiche ein wunderbarer Schutz für hölzerne Terrassen und Fliesen. Sie fangen Schmutz auf, lassen sich aber auch schnell reinigen. Runde Teppiche für den Garten oder die Terrasse sind zum anderen rutschfest. Sie bieten je nach Modell und Design auch einen optischen Reiz. Ihr größtes Plus ist jedoch die wetterfeste Materialqualität. Selbst ein Schwerregen stellt kein Problem für einen Outdoor-Teppich dar. Verschmutzungen lassen sich leicht entfernen. Selbst Marmeladen- und Saftflecken machen dem Outdoor Teppich nichts aus. Auch die versehentlichen Hinterlassenschaften eines noch nicht stubenreinen Hundewelpen sind leicht und hygienisch mit dem Gartenschlauch und etwas Desinfektionsmittel zu entfernen.

Dank seiner hohen Witterungsbeständigkeit muss der Outdoor-Teppich nicht ständig hinein und hinaus getragen werden. Er bleibt einfach den Sommer über an seinem angestammten Platz liegen. Damit eignet er sich auch für das Vorzelt auf einem Camping- und Caravan-Platz. Der robuste und langlebige Outdoor Teppich schafft beim Campen ein bisschen Heimeligkeit und Gemütlichkeit. Vor allem aber bietet er bei einem Dünen-Zeltplatz mehr Trittsicherheit im Eingangsbereich. Um die Reihe der Vorteile noch abzuschließen, kann der Outdoor-Teppich auch innen im Wintergarten eine gute Figur machen. Beim Blumengießen muss niemand aufpassen, dass kein Gießwasser danebengeht.

Der Tausendsassa unter den Outdoor-Teppichen

Der robuste Teppich-Tausendsassa nimmt harte Steinplatten ebenso wenig übel, wie ältere Holzdielen. Er gleicht in gewissem Umfang Unebenheiten im Dielenboden aus und schafft Standsicherheit für Tisch und Gartenstühle. Rutschige Untergründe werden durch einen runden Outdoor Teppich sicherer begehbar. Das minimiert Risiken. Außerdem überbrückt ein Teppich potenzielle Gefahrenquellen, die besonders kleinen Kindern und älteren Menschen Probleme verursachen. Der Teppich kann sogar barfuß begangen werden. Niemand muss fürchten, sich an den wetterbedingt maroden Terrassendielen einen Splitter einzuziehen.

Die breite Palette an Farbangeboten und unterschiedlichen Designs schafft mehr Ambiente im Außenbereich. Ein runder Outdoor-Teppich wertet stark beanspruchte Nass- und Innenräume wie den Keller, den Wintergarten, den Flur oder die Küche optisch ebenso auf, wie den Gartenbereich. Wer schaut schon gerne einen unattraktiven Betonboden im Keller an? Kleingärten und Campingplätze sind ebenfalls ideale Orte, um einen runden Outdoor Teppich auszulegen.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben